• Wo bekommst Du mehr für Dein Geld?

    SAT-TV-Haushalte in Deutschland haben die Qual der Wahl, wenn es darum geht, Fernsehen in brillanter Bild- und Tonqualität, kurz HD, zu empfangen. Denn immer mehr Anbieter (darunter auch Diveo und Freenet) bieten hochauflösendes Fernsehen an. Unser direkter Vergleich zwischen Diveo und Freenet zeigt, welche Möglichkeiten die beiden Anbieter bieten, wo Du im wahrsten Sinne des Wortes das Nachsehen hast und wo Du voll und ganz auf Deine Kosten kommst.

    • Sender in HD
    • 23 private, über 30 frei empfangbare
    • 22 private, bis zu 40 frei empfangbare
    • Nutzbar für mehrere Geräte
    • Ja, auf bis zu 5 unterschiedlichen Geräten, wie beispielsweise Tablet oder Smartphone
    • Mobil nutzbar
    • Diveo TV-App
    • Smart-TV-App
    • Aufnahme Funktion
    • Ja, wenn TechniSat DIGIT S4 Receiver vorhanden
    • Pause Funktion
    • Ja, wenn TechniSat DIGIT S4 Receiver vorhanden
    • Meta Mediathek
    • Video On Demand
    • Zusätzliche Sender
    • 27 Premiumsender
    • Monatliche Kosten
    • ab 7,90 €
    • ab 5,75 €
    Stand September 2018
  • Wir haben die Experten überzeugt

  • Das ist Diveo - In unter 2 Minuten erklärt

    Volle Vielfalt mit nur einer Karte

  • Die Privaten Sender in HD von Diveo

    Diveo Erlebnis Paket für 7,90 €