Brauche ich bestimmte Hardware für Diveo?

Um unsere Sender und interaktive Inhalte beziehen zu können, benötigst Du eine Diveo Box oder ein Diveo Modul. Dadurch bist Du für alle unsere Angebote bestens gewappnet.

Empfängst Du Diveo per CI+ Modul, brauchst Du zusätzlich noch die Diveo Smart-TV-App, um die digitalen Features vollumfänglich nutzen zu können. Die Diveo Smart-TV-App werden wir auf die Systeme der Hersteller maßschneidern. Wir starten in Kürze den Roll-Out für Samsung-Geräte. Ohne die Smart-TV-App kannst Du zwar den Großteil der Sender in brillanter HD-Bildqualität sehen, jedoch nur eingeschränkt auf digitale Services zugreifen: alle Funktionen sind über die mobilen Endgeräte, jedoch nicht auf dem First Screen verfügbar.

Für diesen speziellen Anwendungsfall kannst du jedoch einen Google Chromecast nutzen, denn die Diveo TV-App ist derzeit mit dem Google Chromecast kompatibel. Weitere Anbindungen, z. B. mit Apple TV, sind in Planung. Für die Nutzung von Diveo auf Smartphone und Tablet steht von Beginn an die Diveo TV-App in den entsprechenden App-Stores bereit. Weitere Informationen zur Diveo TV-App findest Du hier.